Immobiliennachfrage im Wechselbad

Die Entwicklungen der Nachfrage nach Miet- und Eigentumswohnungen wiesen in den vergangenen Jahren gewisse Parallelen auf: Zwischen Mitte 2015 und Mitte 2017 stieg sowohl die Miet- als auch die Eigentumswohnungsnachfrage in der Schweiz mehr oder weniger stetig an. Dann folgte eine Trendumkehr, und spätestens seit Anfang 2018 bewegen sich die Nachfrageindizes in beiden Segmenten nach unten. Einziger Unterschied: Bei den Eigentumswohnungen zeigten sich in beide Richtungen stärkere Ausschläge als bei den Mietwohnungen. Wie sind diese Bewegungen zu erklären?

(mehr…)

Stützt die Stabilisierung der Zuwanderung die Wohnungsnachfrage?

Die Wohnungsnachfrage ist stark konjunkturabhängig, und die Wachstumsprognosen für die Schweizer Wirtschaft werden gegenwärtig nach unten korrigiert. Auf der anderen Seite vergrössert sich das Wohnungsangebot weiterhin rasant. Kann die Stabilisierung der Zuwanderung helfen, den Leerstandsanstieg zu dämpfen?

(mehr…)

Zahlbares Eigentum bleibt gesucht

Über lange Jahre verlief die Preisentwicklung von Eigentumswohnungen in den verschiedenen Preissegmenten parallel. Nach der Verschärfung der Anforderungen bei der Hypothekenvergabe im Rahmen der Selbstregulierung der Schweizer Banken änderte sich dies deutlich. Günstige Eigentumswohnungen wurden vermehrt nachgefragt, was nicht ohne Folgen für die Preisentwicklung blieb.

(mehr…)

Neuerungen bei Realmatch360

Seit heute steht unseren Kundinnen und Kunden ein neuer Release der Realmatch360-Online-Dienstleistungen zur Verfügung. Die grossen Veränderungen fanden unter der Oberfläche statt (Upgrade auf die aktuellste PHP-Version). Dennoch gibt es einige kleine Neuerungen, die wir im Folgenden kurz vorstellen.

(mehr…)

«Aussitzen» funktioniert nicht mehr

Die Mietwohnungsleerstände steigen steil an – die effektiven Abschlussmieten bewegen sich, wenn überhaupt, aber nur leicht nach unten. Wie passt das zusammen? Das kann daran liegen, dass die Strategie, Leerstände auszusitzen, in der jüngeren Vergangenheit aufgrund der steigenden Nachfrage immer irgendwann aufging. Doch die Zeiten haben sich geändert.

(mehr…)

Neu: Pricesetter für Einfamilienhäuser

Ab sofort steht allen Flat-Abo-Usern unter www.realmatch360.com ein Pricesetter für Einfamilienhäuser zur Verfügung. Die Möglichkeit zur Ermittlung der Zahlungsbereitschaft für Einfamilienhäuser war einer der Wünsche, die am häufigsten an uns herangetragen wurden. Wir sind glücklich darüber, unseren Kundinnen und Kunden diesen heute erfüllen zu können.

(mehr…)

Ein Nachfrageindex – endlich

Wie sich das Immobilienangebot entwickelt, darüber wissen wir seit den frühen
Neunzigerjahren Bescheid. Über die Entwicklung der Immobiliennachfrage konnte
immer nur spekuliert werden – bis heute. In Zusammenarbeit mit der Universität Zürich
(UZH) hat Realmatch360 den ersten Index entwickelt, der die
Immobiliennachfrageentwicklung in der Schweiz aufzeigt: für Mietwohnungen,
Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser in vielen verschiedenen Marktsegmenten
(Grössen- und Preisklassen) und Marktregionen.

(mehr…)

Weitere Verbesserungen bei Realmatch360

Im ersten Quartal dieses Jahres haben wir gezielt einige Interviews mit Kunden geführt, um herauszufinden, wie unser grosses Januar-Release bei ihnen angekommen ist. Dabei konnten wir verschiedene Verbesserungswünsche entgegen nehmen, von denen wir viele bereits umgesetzt haben. Diese Verbesserungen stehen ab sofort zur Verfügung.

(mehr…)

Neuerungen bei Realmatch360

Seit unserem letzten Release ist mehr als ein Jahr vergangen. In der Zwischenzeit hat sich einiges getan und wir möchten Ihnen die wichtigsten Neuerungen nicht vorenthalten. (mehr…)

«Informationen in die täglichen Prozesse einbauen»

Seit 2014 analysiert Realmatch360 die Nachfrage auf dem Schweizer Immobilienmarkt. Für Projektentwickler, Investoren, Bewirtschafter sowie Bewerter und Berater entsteht ein Werkzeug für den täglichen Einsatz, sagt Realmatch360-VRP Dieter Marmet.

Interview: Remi Buchschacher
Erscheinen im «Immobilien Business», 09/2016
(mehr…)